Zertifikat

Simone Kerner-Jungfleisch

Aufgewachsen in der kleinbäuerlichen Landwirtschaft habe ich schon in jungen Jahren Wald und Wiese durchstreift. Meine Garten und Naturbegeisterte Oma hat mir von Kindesbeinen an, Wissen über Stauden, Kräuter und Wildpflanzen vermittelt. Es wurde täglich frisch, saisonal und regional gekocht. Die selbst gepflanzten Lebensmittel wurden verarbeitet und haltbar gemacht, Reste weiterverwertet. So halte ich es auch heute noch in meinem Familienalltag.

Später wurde der Betrieb von meiner Mutter in einen integriert, kontrollierten Obstbaubetrieb mit Brennerei und einem kleinen Hoflädle für die Direktvermarktung umgewandelt. Im jungen Erwachsenenalter wurde es dann Zeit für mich andere Dinge kennen zu lernen und ich habe den Weg in die IT-Branche eingeschlagen.

Die Pflanzenwelt und die Kreisläufe in der Natur haben mich auch auf diesem Weg nie ganz losgelassen. Ein eigener Kräutergarten hat den Wunsch gefestigt mein Wissen weiter zu vertiefen. Vor ca. 10 Jahren habe ich die Ausbildung zur Kräuterpädagogin BNE erfolgreich abgeschlossen. Darauf folgten weitere Seminare und eigene Veranstaltungen.

Zertifikat

Was bedeutet Natur für mich?

  • Natur ist Faszination
  • Natur inspiriert
  • Natur ist ein geschlossener Kreislauf und kennt keinen Abfall
  • Natur lehrt uns Dinge (Lotus-Effekt, Stichwort Bionik)
  • Natur ist spannend und oft auch überraschend
  • Natur entspannt und schärft die Sinne
  • Natur ernährt uns
  • Natur ermöglicht Leben

Für mich ist es eine einfache Möglichkeit, die Balance im Leben zu halten.

Wildpflanzen sind spannend, trickreich, aromatisch, vitaminreich, sinnlich, heilkräftig, nützlich…
Wildkräuter sind inzwischen in aller Munde, da sie gratis, regional, saisonal frisch und gesund sind. Nicht zu vergessen sind die Köstlichkeiten der Bäume und Sträucher.

Neugierig geworden? Dann komm in einem meiner Kurse mit auf Entdeckungsreise und lass Dich von meiner Begeisterung anstecken.

Herzlichst grüßt,
Simone Kerner-Jungfleisch